Hourglass Wars – Jahr der Sterne

Hourglass Wars – Jahr der Sterne

Die Zeit der Oberwelt ist abgelaufen. Von nun an tagt das Göttergericht. Es treibt die Sterblichen zusammen, um sie zu richten und urteilt über die Herrscher und Könige der Oberwelt. Nicht alle Götter sind sich jedoch einig über das Schicksal der Welten, sodass ein erbitterter Kampf um die Herrschaft entflammt, der die Domäne der Unsterblichen spaltet. Nicht nur die Götter der Oberwelt kämpfen bis aufs Mark um ihre Position. Azulgrana kennt nur ein Ziel: Endlich ihren Gemahl Sarasot wiederzusehen, während dieser um das Leben seiner Tochter kämpft. Und Scarabea und Titan wandeln zwischen Göttern und Menschen in der Schattenwelt – fest entschlossen am Ende wieder die Sonne zu sehen.